Die ausgewählten Fotos sollen an die schöne Zeit in Filzmoos erinnern.

 

 

 

Wir haben viel gewandert und getanzt, so dass die Woche viel zu schnell vorbei war.

 

Die Wellnessabteilung des Hotels konnten wir kaum nutzen (luxuriöses Schwimmbad und Saunaabteilung), aber die hochkarätige Küche war jeden Tag ein Genuss.

 

Auch das Wetter war zum Glück nicht wie angekündigt, sondern hat uns bei strahlendblauem Himmel das Dachsteingebirge und die Hohen Tauern bewundern lassen. Das war bei den Wanderungen eine Augen-weide. Und im Tal hatten wir immer den Blick auf die Bischofsmütze! 

 

 

  

 

  

 

 

 

 

 

 

 

   
 

 

 

 

 

 

 

  

 

  

 

  

 

  

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
  

 

  

 

   
 

  

 

   
 

  

 

 

 

Überall sind uns Kraftplätze und starke

   Frauen begegnet. Die Sennerin, die Bergführerin, die Wirtsfrau...

 

   und unsere Busfahrerin Rahma

   Schreiber, die uns mit ihren Fahrkünsten

   beeindruckt hat.

  

   Ein Danke an alle Frauen

für die frohen Stunden - vor allem

an "meine" Tänzerinnen.